Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Januar 2018, 15:12

Bauplatzoptimierung funktioniert einfach nicht

Servus Leute :)
Ich spiele Patrizier 2 jetzt seit ich 7 Jahre alt bin. Spielen trifft es in dem Fall gut, da ich früher einfach nur ohne Sinn in der Gegend rumgeklickt habe um zu schauen, was passiert.

Irgendwann 2005 hab ich dann die Autorouten für mich entdeckt und wurde zum ersten Mal überhaupt Bürgermeister.

Seit ein paar Monaten beschäftige ich mich wieder mit dem Spiel und habe es jetzt zum ersten Mal auch geschafft, Eldermann zu werden und ein paar Städte komplett zu versorgen. Mit der Detailarbeit setze ich mich erst nach und nach richtig auseinander.


Mein größtes Problem ist die Bauplatzoptimierung. Egal, was ich mache, egal, welches Tutorial ich mir ansehe (ich hab hier im Forum wirklich alles mögliche ausprobiert), es klappt nicht. Sobald ich einen Betrieb wieder abreisse, verschwinden die grünen Flächen exakt so, als hätte ich den Betrieb nie gesetzt. Außerdem wird IMMER nach dem 2. Betrieb eine Straße generiert, auch wenn ich nach der 1 3 2 "Taktik" baue. Ich verzweifel langsam.
Kann das an einer "anderen" Version von P2 liegen? Bin ich einfach zu blöd?
Hab mir jetzt extra den Account für diese Frage hier erstellt.

Wenn ich eh gerade schon hier bin: Sämtliche "Verfahren", um P2 im Fenstermodus zu spielen, funktionieren bei mir nicht. Ist es bei euch auch so, dass ihr aus dem Spiel zwar mit Alt + Tab switchen könnt, sich dann aber jedes mal die Auflösung erst wieder umständlich ändern muss UND das Spiel bei ca. 50% der "wieder reinswitch-Versuche" einfach mit einer Fehlermeldung beendet? So ist es mir fast nicht möglich, im laufenden Game irgendwelche Tabellen o.Ä. zu benutzen


Edit Charlotte: Von P4 hierher verschoben.

YolaTengo

Händler

  • »YolaTengo« ist männlich

Beiträge: 73

Dabei seit: 11. Mai 2005

Wohnort: Neumarkt/Opf

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Januar 2018, 16:27

Hallo, erstmal willkommen im Forum!!!!!!!!!!!

Gib erstmal den Begriff Bauplatzoptimierung in die Suchfunktion rechts oben ein!
Dort solltest du eine Menge an Informationen finden die dir weiterhelfen!

Gruß Yola

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Januar 2018, 20:20

Hallo und danke für die Antwort. Wie oben bereits erwähnt, habe ich sämtliche Beiträge im Forum dazu gelesen und komme immernoch nicht weiter.

http://www.rjosephs.de/tools.html

Von hier habe ich auch alles probiert. Egal was ich tu, es erscheinen nie die selben Flächen grün wie in der Anleitung. Und wie gesagt: Wenn ich einen Betrieb abreisse, dann ist wieder alles so wie vorher. Als hätte der Betrieb nie existiert..
Als hätte ich eine "andere" Version von P2, bei der all diese Tricks nicht funktionieren

Charlotte

Administratorin

  • »Charlotte« ist weiblich

Beiträge: 2 736

Dabei seit: 21. August 2006

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Januar 2018, 21:51

Auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem Forum!

Wenn Du schon so lange P2 spielst, könnte es durchaus sein, dass Du eine ältere Version hast, also eine vor der Goldversion. Schreibe uns doch bitte, welche Du nimmst. Steht bei Dir 1.1?

Charlotte
"Wir sind verletzt, aber wir stehen wieder auf."

Berlin - Breitscheidplatz, zum 19. Dezember 2016.

P2 1.1/P4 2.0.4

  • »KaufmannRatzinger« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 13. März 2013

Wohnort: Kirchberg/Sachsen

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 29. Januar 2018, 06:53

Herzlichst Willkommen in den Reihen der Kaufleute und Piraten :P
Es ist sehr erstaunlich, wie es nach vielen Jahren jemand der das erste mal BM wurde. Nicht negativ gemeint, aber da sieht man mal dass es Leute gibt, die eisern daran kämpfen.

Kleiner Tipp von mir, so wie ich es immer mache. Baue dir eigene Handelsrouten.

Für den Ostseeraum, fährst du Stockholm und Reval hintereinander an, kaufst Eisenwaren bis maximal 350 ein, so viel wie geht. Dann fährst du bis nach Russland und zurück nach Riga, bis dorthin müsstest du alles Eisenwaren verkauft haben und kaufst Felle und Leder ein. Beides wirfst du in Visby raus und dort holst du dir Tuch, das verklingelst du in Stockholm. Diese Route lässt du von einem Kraier fahren UND von einer Kogge. Durch den Kraier kannst du die Flüsse bekanntlich befahren.

Für den Ärmelkanal/Nordsee: Start ist Bremen, dort kaufst Eisenwaren (EW) und Bier, dann Hamburg dort EW verkaufen und Bier kaufen. Nach Ripen dort Bier raus und Fleisch rein. Ab nach Köln, dort Fleisch und Bier raus und Wein kaufen, danach Brügge Wein zu kaufen und von dort aus Groningen, Bremen....Wein verkaufen. In Bremen aber wieder EW und Bier kaufen, daher dort auch Kraier ggf. mit Kogge.


Die beiden Routen lässt du laufen. Dadurch kommt sehr viel und schnelles Geld rein. Wenn du am letzten Tag jeden Monat in die Kirche was spendest und ein Stück Straße oder ein Brunnen baust, steigst du jeden Monat ein Rang auf. Wichtig, zwischendurch in die Gilde eintreten. Betrieben braucht man eigentlich erst später ist MEINE Meinung. Wenn du dann Ratsherr bist schau in das Stadttor, manchmal bekommt man dort mehr für Waren als von der Stadt. Ab dann solltest du Betriebe gründen. Beste ist Aalborg als 2. Niederlassung. Eisenhütten in Aalborg und Werkstätten in Lübeck. Eisenwaren gehen IMMER! So kannst du ohne jeglichen großen Aufwand BM werden. Die Routen wie oben beschrieben das ganze Spiel laufen lassen.


So das war mein Beitrag als Klugscheißer :D



Wenn ich was falsches geschrieben habe einfach Senf zu geben dafür ist das Forum ja da :)
Man braucht nicht immer den Westwind zum segeln, auf ein Föhn kann da helfen :P

6

Montag, 29. Januar 2018, 11:41

Huhu! :)
Also: "Türkisch Bauen" geht bei mir auch mit älteren Versionen.Bist Du sicher, dass Du bei 1-3-2 auch wirklich 1 Platz frei lässt? ;)

Die neue, grössere Auflösung geht bei den alten Versionen nicht, wie Charlotte schon sagte.Es lohnt sich aber mMn zB bei Ebay für 5,- eine Goldversion zu besorgen, Vollbild macht doch einiges aus^^ (Aber auch da gibt es Versionen von verschiedenen "Herstellern", bei denen die grosse Auflösung nicht geht, i-wo hier im Forum steht was darüber, ich möchte nix falsches behaupten, aber war das nicht die PurpleHill-Ausgabe?Und / oder die Version dieses komischen Spieledownloadportales ((keine Ahnung wie das heisst))?)

LG, S.
I've got the brains you've got the looks Let's make lots of money

7

Montag, 29. Januar 2018, 12:50

Wenn ich was falsches geschrieben habe einfach Senf zu geben dafür ist das Forum ja da

nicht falsch ... unvollständig, zumindest hier im Anfängerforum.
Erwähnt werden sollte, dass du von der Standardkarte und deren mitgegebener Warenverteilung ausgehst.

Die Stockholmroute könnte optimiert werden indem Reval, Ladoga, Novgorod, Ripen, Visby zu Stockholm voll beim Handel ausgenutzt werden. Diese 6 Städte sind bis auf Gewürze und Wein praktisch autark, produzieren im Überfluss Felle und Eisenwaren.
Genügend Kapitäne vorhanden, so könnte zwischen Ladoga und Novgorod zumindest eine Schnigge Waren austauschen. Auf der Route ohne Novgorod könnte dann eine oder mehrere Koggen mitgeführt werden ...

Diese Stockholmroute sollte nicht erst laufen wenn Kraier oder Koggen vorhanden sind ...

So eine 2 Städte Pendelroute macht sich zwischen Ripen und Scarborough ebenfalls sehr gut ...

Zu Bremen macht sich Hamburg, London, Brügge, Köln und Groningen gut. Hier gibt es dann nicht nur Wein sondern auch Bier, Getreide, Erz und Wolle im Überfluss ... das Bier, Getreide, Erz, Hanf und Salz mit Edinburgh gegen Eisenwaren und Fisch austauschen, eventuell aus Scarborough noch Eisenwaren und Tuch mitnehmen ....

Sieht man sich die Städte auf der Standardkarte mal genauer an, so lassen diese sich in 4x6 Städte die zueinander passen aufteilen. Es bleiben im Grunde nur 4 Waren die untereinander ausgetauscht werden müssten, Felle, Honig, Gewürze und Wein ... erst wenn die Städte recht groß werden kämen noch weitere Waren hinzu ...
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

Gesil

Große weise Müllhalde

  • »Gesil« ist männlich

Beiträge: 1 989

Dabei seit: 9. Mai 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 29. Januar 2018, 14:48

@ Patrickle
Auch von mir herzlich willkommen im Forum!

Ja, dein Bauplatzproblem könnte wirklich an deiner Version liegen. Ich habe das anfangs auch nicht geglaubt, aber mich auf einem Patriziertreffen davon überzeugen können, dass nur mit der letzten Version (dessen Versionsnummer ich nicht im Kopf habe) das gassenlose Bauen möglich ist. Schau mal welche Versionsnummer du hast und poste die hier. Ist sie nicht mit unserer Version identisch, brauchst du gar nicht erst weiter probieren, dann brauchst du (wie Koggen-Sahra schon schrieb) die neueste Version.

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 233

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 29. Januar 2018, 15:21

Wenn Du doch "Zukaufen" musst, achte darauf, dass es Versionen von kalypso sind. Egal ob einzelnd oder als "Händler-Edition" oder ähnliches. Bei den Versionen von kalypso sind sämtliche Kopierschutzmassnahmen entfernt und damit sind die Spiele auch Win10-kompatibel.

Die Versionen bei Steam oder GoG liegen nur in der englischen Version vor, da anscheinend beide keine Berechtigung habenm, die deutsche Version zu vertreiben. Bei GoG gibt es dann im Forum eine Anleitung (und Dateien) um daraus die deutsche Version "zu patchen"
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 29. Januar 2018, 15:27

KaufmannRatzinger hast du meinen Beitrag denn gelesen?

Wie gesagt habe ich anfangs (mit 7 Jahren) keinen Schimmer vom Game und wurde 2005 (mit 12) das erste mal BM. Für das Alter find ich das gar nicht so schlimm.

Ich spiele auf UHGs 40er Karte und hab da inzwischen auch 1,2 Millionen Hanseaten. Also kenne ich deine Tipps natürlich alle 😅
Lediglich das mit den Bauplätzen funktioniert nicht.

Bin gerade unterwegs und kann die Version nicht nachschauen, bin mir aber sehr sicher, dass es die 1.2er ist. Das Spiel selbst ist noch das von der originalen CD die jeweils direkt nach Release damals gekauft wurden.

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 29. Januar 2018, 16:59

So, ich habe gerade nachgeschaut. Im Spiel steht bei mir unten rechts "Add On V1.1"

Holzwurm

Der Seewolf

  • »Holzwurm« ist männlich

Beiträge: 1 226

Dabei seit: 20. März 2005

Wohnort: Schortens/Friesland

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 29. Januar 2018, 18:04

Moin,
V 1.1 hört sich schonmal gut an und 1,2 Mill Einwohner auch.

Was hälst du denn davon hier mal dein Spiel reinzustellen ? Evtl. kann dir dann weitegeholfen werden.

13

Montag, 29. Januar 2018, 18:34

Was hälst du denn davon hier mal dein Spiel reinzustellen ?



... bei 1,2 Millionen Einwohnern ohne "türkisch" zu bauen sind bereits mehr als 50% der Fläche verbaut, da wäre ein Spielstand wohl von Nöten.
Die meisten kennen ja Stockholm und seine Freiflächen ...
Erfolgreiche Händler sind die wahren Piraten!

Holzwurm

Der Seewolf

  • »Holzwurm« ist männlich

Beiträge: 1 226

Dabei seit: 20. März 2005

Wohnort: Schortens/Friesland

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 29. Januar 2018, 18:43

... mehr als 50% der Fläche verbaut ...


In diese Richtung habe ich auch gedacht. Also her mit der .pat und .pst

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 29. Januar 2018, 20:58

Ich hänge hier jetzt mal meinen "neueren" Versuch dran.

Bitte keine Kommentare zu meiner Bauart, das ist ein reiner "Test-Spielstand".
Ich weiß, dass da an JEDER Ecke Verbesserungsbedarf besteht, mir geht es aber lediglich um die Bauplätze.

Stockholm ist auf normale Bauart komplett zugekleistert.
In manch anderen Stätten (Thorn, Novgorod usw) steht noch kein einziges Gebäude von mir. Aber selbst da funktioniert es nicht
»Patrickle« hat folgende Dateien angehängt:
  • Sto.pat (641,17 kB - 54 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. August 2018, 21:22)
  • Sto.pst (1,47 MB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. August 2018, 10:16)

Holzwurm

Der Seewolf

  • »Holzwurm« ist männlich

Beiträge: 1 226

Dabei seit: 20. März 2005

Wohnort: Schortens/Friesland

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 29. Januar 2018, 21:27

Hmmm ....

Nachdem ich ca. 20 sek. dein Spiel angeschaut habe, würde ich dich gerne mal fragen, was du unter Bauplatztoptimierung bisher - und wahrscheinlich auch alles gelesen hast - verstehst ?
Wenn du nur auf 4/6/8/10/12 .... Blöcke stehst, dann ist fast alles OK und du kannst so weiterbauen wie bisher.
Strebst du aber den Türkischen Baustil an solltest du nochmal von vorne anfangen.

EDIT: obgleich ich mich frage, warum du dein 1,2 Mio Spiel nicht hier reinstellst. Das wäre mal interessant zu sehen. ;)

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 30. Januar 2018, 09:06

Da das Spiel auf meinem vor 2 Monaten ausrangierten Pc liegt und es sich wie eine sehr schlechte Ausrede anhört ;)

Also in Stockholm auf dem Save ist ja alles voll. Aber da würde ein Profi wahrscheinlich nochmal locker 50% mehr an Betrieben rausholen? Deshalb frage ich.
Dass ich bei türkisch neu anfangen müsste, ist mir schon auch klar, ABER: wenn ich in Städten wie Thorn, in denen noch nichts gebaut ist, versuche, nach Tutorials zu bauen, dann klappt trotzdem genau NICHTS :/

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:18

Ich habe gerade beschlossen, mir Patrizier 2 einfach neu zu kaufen.
Ich habe sooooooo viele Stunden in dieses Game investiert, dass ein paar Euro auch nichts mehr schaden.
Außerdem sind die Alt + Tab Abstürze bei neueren Versionen wohl nicht mehr so tragisch.


https://www.amazon.de/Purple-Hills-Patri…atrizier+2+gold

Ist das hier die richtige "neue" Version?

Holzwurm

Der Seewolf

  • »Holzwurm« ist männlich

Beiträge: 1 226

Dabei seit: 20. März 2005

Wohnort: Schortens/Friesland

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 30. Januar 2018, 18:05



EDIT: ich hab auch ne PH Version. Die stürzt bei Alt und Tab ab.
»Holzwurm« hat folgende Datei angehängt:
  • p2bild25.jpg (44,06 kB - 284 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. August 2018, 07:44)

Patrickle

Haudegen

  • »Patrickle« ist männlich
  • »Patrickle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 28. Januar 2018

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 30. Januar 2018, 18:13

Hmm dann bin ich wohl doch zu dämlich :P

Muss ich wohl weiter rumprobieren.

Kann mir jemand eine "gute" Version empfehlen?