Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

Hopsing

Hansetagspräsident

  • »Hopsing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 705

Dabei seit: 30. März 2005

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 8. August 2006, 17:07

Screenshots oder Bilder im Forum verlinken

Dies ist im Sinne des Unterforums kein technisches Problem, sondern eher eine Anleitung, um Screenshots aus PII oder Bilder in das Forum zu stellen.


1. Wie erstelle ich einen Screenshot?

Die einfachste Methode einen Sreenshot zuerstellen ist das Benutzen der Druck-Taste auf der Tastatur.
Beim Betätigen der Taste wird ein Abbild des Desktops in der Zwischenablage erstellt.
Anschließend ein Grafikprogramm (z.B. Paint, das mit jeder Windows-version mitgeliefert wird) öffnen und den Screen über >Bearbeiten>Einfügen im Programm öffnen. Hier kann man den Bildausschnitt auch noch einmal bearbeiten, heißt den Ausschnitt bestimmen, den man wirklich für die Darstellung im Forum benötigt.

Anschließend im JPEG-Format abspeichern. Der so entstandene Screenshot findet sich dann im Ordner >Eigene Dateien>Eigenen Bilder wieder, oder in dem Ordner der vorher bestimmt wurde.

Beim Erstellen der Screenshots solltet ihr darauf achten, die Dateigröße so klein wie möglich zu halten, denn es sind nicht alle User mit einem 6000er DSL-Anschluß im Forum unterwegs. Nun bietet allerdings Paint keine Möglichkeit das Bild in seiner Größe zu komprimieren. Deshalb sollte der jenige, der die Möglichkeit hat, auf höherwertigere Grafikprogramme zurückzugreifen, auch davon Gebrauch machen, weil man einfach mehr Möglichkeiten hat, den Screen zu bearbeiten. Ich z.B. nutze Photoimpact 10, gibt's z.B. bei 1&1 mit dazu, wenn man eine Webseite hostet.

2. Was benötige ich noch?

Da wäre als erstes Webspace zu nennen. Den bekommt man z.B. kostenlos bei Arcor oder auch anderen Anbietern. Desweiteren benötigt man ein FTP-Programm z.B. Wise-FTP (gibt's z.T. auch kostenlos) um die Bilder auf den Webspace zu laden. Um die entsprechenden Screens dann auch auf dem Webspace wieder zu finden, ist eine eindeutige Bezeichnung der Screens unabdingbar!

3. Wie verlinke ich die Dateien auf meinem Webspace mit dem Forum?

Als erstes geht man auf seinen Webspace und kopiert die Linkadresse des gewünschten Sreens über das Contexmenü.
Im Forum klickt ihr den Button >Antworten im jeweiligen Thread, genauso als wolltet ihr einen Textbeitrag erstellen.
Zum Einfügen der Linkadresse drückt ihr den Button >Link einfügen (der 5. von links). Als erstes gebt ihr einen Namen für den Link ein (z.B. Bauplatz Danzig, o.ä.), dann fügt ihr übers Contexmenü im nächsten Fenster den Link ein.
Zur Kontrolle jetzt auf >Preview gehen. Jetzt sollte der Link "Bauplatz Danzig" in roter Schrift erscheinen. Beim Drücken des roten Schriftzuges sollte in einem neuen Fenster der gewünschte Screenshot erscheinen. Wenn das so geht, ist alles ok.

Natürlich kann nach wie vor auch ganz normaler Text über oder unter dem Screenshot eingefügt werden.

4. Alternative für diejenigen, die damit überhaupt nicht klarkommen!

Schickt mir oder jemandem aus dem Forum, von dem ihr wißt, dass er Webspace hat, eure Screenshots per E-Mail. Ich lade sie dann auf meinen Webspace und ihr bekommt von mir den Link zum Einstellen des Screenshots ins Forum! Mir ist das Format und die Größe der Datei eigentlich egal, da ich dann die Datei so bearbeite, daß sie auch ins Forum paßt!

Sicherlich gibt es auch andere Programme und Möglichkeiten Screenshots im Forum zu plazieren. Ich nutze die beschriebene Variante und bin damit bisher bestens klar gekommen. Wer andere Möglichkeiten empfehlen kann, die es ermöglichen, Screnshots in annehmbarer Größe ins Forum zu stellen, sollte diese hier ebenfalls kundtun! :170:
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Sessels zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen ... !!!

freizeitmieze

unregistriert

2

Dienstag, 8. August 2006, 17:30

Hi,

ich mache das über lycos, da ist es sehr einfach weil da bereits alles dabei ist Web-ftp,Tools usw.!

Da gibt es Webspace kostenlos, ansonsten die Beschreibung von Hopsing was das Forum betrifft!

50 MB Webspace, Traffic unbegrenzt
> Einfach zu bedienende Tools
> Microsoft FrontPage 2002 Unterstützung
> PHP 4 und mySQL für dynamsiche Websites
> Supportboards, online Hilfe

Einfach registrieren innerhalb von ein paar Minuten kommt Bestätigungsmail :170:

Der einizge nachteil, bissel viel Werbung, muß man hinnehmen, aber für ein paar Screens zu verlinken
reicht es allemal:)

(Ich habe zwar ne .de komme aber mit dem System nicht klar so kanns auch gehen)

Gesil

Große weise Müllhalde

  • »Gesil« ist männlich

Beiträge: 1 992

Dabei seit: 9. Mai 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2006, 21:22

Kann mir bitte jemand in ganz einfachen Worten schildern, wo ich einen Webspace her bekomme und wie ich als PC-Nulpe das machen muss?

Ich habe inzwischen 2 Accounts für Webspace bei Arcor, aber ich komme mit diesem Sch**** einfach nicht zurecht. Manchmal klappt das auf Anhieb, dann wiederum kann ich mich in keinen dieser beiden Webspaces einloggen. D.h. einloggen schon, aber danach keine Bilder hochladen.

Ich bitte um eine Erklärung für einen Anbieter, bei dem ich nicht auf den vermaledeiten IE angewiesen bin, sondern wo ich auch mit Mozilla ohne Probleme rein kann. Echt, ich schmeiß bald den Hut drauf, ich mach alles wie immer, das Programm will aber einmal, das andere Mal nicht. X( X( X(

Mandela

ACHTUNG, spielt Spezial-Edition!

  • »Mandela« ist männlich

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 19. April 2005

Wohnort: Köln / NRW

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. August 2006, 21:49

Ich kann dich nur allzu gut verstehen Gesil ... :rolleyes:

Ich bin noch eine größere "PC Nulpe", denn ich schaffe es noch nicht einmal mehr mich bei Arcor für Webspace anzumelden. Jeds Mal lande ich irgendwo in nem Bereich, wo es dann um Kohle und nix mit kostenlos ist.
:mad:
Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;) :P

5

Donnerstag, 10. August 2006, 22:58

Also, zum Webspace bei Arcor hab ich mal diese Grafik gemacht:



Des weiteren:

Bilder könnt ihr auch einfach bei http://www.imageshack.us hochladen, Dateien zB bei http://www.rapidshare.de (Wartezeit)

besser: http://www.files.to

So far

Pereno

Hopsing

Hansetagspräsident

  • »Hopsing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 705

Dabei seit: 30. März 2005

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. August 2006, 23:14

@ Gesil

ich nutze auch Arcor und Mozilla Firefox und hab bisher noch keine Probleme gehabt. Überprüfe mal deine Einstellungen im FTP-Programm! ;)
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Sessels zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen ... !!!

Amselfass

Bürgermeister

  • »Amselfass« ist männlich

Beiträge: 1 952

Dabei seit: 8. Juli 2005

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 11. August 2006, 12:01

Auf FTP-Webspace kann man bereits recht komfortabel mit Windows-Bordmitteln zugreifen.

Ich würde es also einfach mal mit den Windows-eigenen Tools versuchen:

1. "Netzwerkumgebung" öffnen, entweder über "Start" --> "Netzwerkumgebung" oder unter "Arbeitsplatz" die Verknüpfung links unter "andere Orte" anwählen.

2. Links "Netzwerkressource hinzufügen" anwählen.

3. "Weiter" klicken und im folgenden Feld "Eine andere Netzwerkressource auswählen" auswählen und dann "Weiter".

4. Als "Internet- oder Netzwerkadresse" gibst du die URL des FTP-Servers von Arcor an. Das ist bei Arcor meines Wissens "ftp://home.arcor.de". Jetzt "Weiter".

5. "Anonym anmelden" musst du deaktivieren und stattdessen deinen Benutzernamen angeben ("gesil05", wenn ich mich nicht irre). Dann "Weiter" klicken".

6. Den Namen kannst du dir selbst aussuchen (passend wäre vielleicht "Arcor FTP"). Dann "Weiter" und zum Schluss "Fertig stellen".

Jetzt kannst du deinen Arcor-FTP-Webspace über die Verknüpfung in der "Netzwerkumgebung" erreichen. Um schneller Zugriff zu erhalten, kannst du diese Verknüpfung auch auf deinen Desktop kopieren.

Wenn du die Verknüpfung anklickst, wirst du nach Benutzername ("gesil05") und Kennwort gefragt. Sobald du beides richtig eingegeben hast, liegt der Inhalt deiner FTP-Homepage wie im ganz normalen Windows-Explorer vor dir. Du kannst Dateien verschieben, löschen und umbenennen. Um eine neue Datei hochzuladen, kopierst du sie per Strg+C, gehst dann in das Fenster deiner Homepage und fügst sie per Strg+V ein. Zum Abmelden reicht es, das Fenster einfach zu schließen.

Wenn es so auch nicht funktioniert, musst du überprüfen, ob dir noch genügend Speicherplatz zur Verfügung steht (wird in der Regel ausgegeben, wenn du in der Menüleiste "?" und dann "Willkommensnachricht des FTP-Servers..." auswählst) und ob der Server den entsprechenden Dateityp auch zulässt. So erlauben die meisten Server beispielsweise keine EXE-Dateien.

Wenn es nicht daran liegt, kann ich nur empfehlen, zu einem anderen Anbieter zu wechseln (beispielsweise GeoCities). Da habe zumindest ich noch keine Probleme feststellen können.

So, in einfacheren Worten geht es nicht. ;)

Taccio

Großhändler

  • »Taccio« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 25. Februar 2007

Wohnort: Düsseldorf

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 27. Juli 2007, 12:40

Kann mir vielleicht jemand sagen, wo ich dann den gemachten screenshot finde.
Wo ist diese Zwischenablage?

Entweder ich steh gerade total auf dem Schlauch, oder es ist einfach noch zu früh(am morgen :D)
Respektiere nur die, die Dich auch respektieren.

HouseLovingLady

unregistriert

9

Freitag, 27. Juli 2007, 12:43

Ich öffne immer Paint oder ähnliches. Dann einfach einfügen, da hast du den Screenshot =)

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 545

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 27. Juli 2007, 12:46

Die Zwischenablage sieht man nicht! Sie existiert im Hintergrund. Wenn du auf Druck gedrückt hast, dann ist das Bild automatisch in der Zwischenablage. Wenn du nach Beendigung von Patrizier ein Grafikprogramm oder zur Not auch Word aufmachst, dann kannst du den Screenshot mit Bearbeiten Einfügen oder der Tastenkombination Ctrl+V auf den Bildschirm holen und dann abspeichern.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

Vineta

Kaufmann

Beiträge: 205

Dabei seit: 16. Januar 2007

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 27. Juli 2007, 16:28

Zwischenablage - sehen kann man sie schon

@x9jaan

Du hast mit Deiner Erklärung recht was die Benutzung der Zwischenablage angeht.

Auch unter XP gibt es aber im Verzeichnis System32 immer noch die gute alte clipbrd.exe.

Falls Deine Rechte auf diesem PC das gestatten geh mal mit dem Windows-Explorer drauf und mach einen Doppelclick. Dann kommt ein neues Fenster und Du siehst was aktuell in der Windows-Zwischenablage ist.

Die letzten Versionen Office. also auch Word haben eine eigene Zwischenablage, die muß geöffnet sein bevor Du den Screenshot machst, sonst kannst nichts aus der allgemeinen Windows-Zwischenablage einfügen.

Falls Taccio jetzt total verwirrt ist, fühle ich mich daran allerdings ziehmlich unschuldig. ;)