Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Patrizierforum. Falls dies Dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest Du Dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um Dich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du Dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du Dich hier anmelden.

1

Montag, 16. Mai 2005, 00:17

Kurioses in P2



Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pinguin« (27. September 2008, 22:16)


2

Montag, 16. Mai 2005, 00:29

Ich hab frecherweise mal das Thema rübergeholt, weil mir nämlich auch gerade was komisches passiert ist.

Zur Vorgeschichte:
Ich persönlich halte es mit der Spielweise, meine Piraten gar nicht erst zur Entfaltung kommen zu lassen, und haben deshalb vor den mir bekannten Piratennestern Abfangjäger postiert, die mir in schöner Regelmäßigkeit Nachschub an Schiffen bringen. ;)

Eigentlich hatte ich keinen Grund zur Klage, bis irgendwann aus einem dieser Nester keine voll bewaffnete Kogge, sondern eine Piratenschnigge zum Vorschein kam. Diese war aber leider zu schnell für meine Abfangkogge, und so musste ich eine Schnigge zum Piratenjäger umfunktionieren.

Allerdings blieb es nicht bei dieser einen Schnigge, sondern auf einmal kamen von überalle her solche Piratenschniggen, und ich kann mir nicht erklären, woher! ?(

Ich hab auch ein Screenshot gemacht auf dem 6 Schniggen auf einmal zu sehen sind, aufgereit, wie auf einer Perlenkette.

Ich zumindest finde das höchst ungewöhnlich, weil mir das vorher noch nie passiert ist.
Werd mir wohl oder übel noch ein paar mehr kleine Jäger zulegen müssen...

Verwirrt....
Lars

Seebär

Ratspräsident

  • »Seebär« ist männlich

Beiträge: 773

Dabei seit: 11. Mai 2005

Wohnort: Darmstadt (Hessen)

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. Mai 2005, 07:35

Hallo Lars,

manchmal kommen auch aus Hansestädten ein paar Piraten. Diese Piraten werden von den Bürgermeistern beauftragt. ;)

Mandela

ACHTUNG, spielt Spezial-Edition!

  • »Mandela« ist männlich

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 19. April 2005

Wohnort: Köln / NRW

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 16. Mai 2005, 07:49

Seebär hat es schon gesagt, aus Städten kommen manchmal auch Piraten. Es gibt ja nicht nur zum Spaß den Anklagepunkt "Stadt unterstützt die Piraterie" usw.

Es gibt aber auch die Möglichkeit, daß ein KI - Händler oder auch KI BM höchstpersönlich ein Pirat ist. Das hatte ich auch schon gehabt, denn ich hatte mal (weil ich es noch nicht so gut wusste damals) ein paar Schiffe versteigern lassen. Ersteigert wurden sie vom KI BM in Danzig und etwas später haben ein paar dieser Schiffe versucht meine HS zu plündern.
Bevor hier einer was einwendet, daß waren nur meine ehemaligen Schiffe weil diese Namen einzigartig und neu waren.

Mandela
Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;) :P

Mandela

ACHTUNG, spielt Spezial-Edition!

  • »Mandela« ist männlich

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 19. April 2005

Wohnort: Köln / NRW

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 16. Mai 2005, 09:07

KI Bautätigkeit

Ich habe ja schon so manche Merkwürdigkeit mit der KI erlebt in den Spielen, doch die sind immer wieder für eine Überraschung gut. ?(

Derzeit sind in meinem Contestspiel sehr viele 2. Mauern im Bau, die von der KI alleine beantragt und angefangen wurden. Soweit ja nichts neues, denn ab einer gewissen Betriebezahl fangen die damit ja automatisch an. Ebenso bauen die je nach Versorgungslage auch selbstständig Betriebe und Häuser, wenn man es nicht selber macht. Aber...

In Bremen zieht sich die 2. Mauer sehr lange hin. sicher, die Stadt ist vollkommen unterversorgt, hat gerade mal 2.000 EW und ich "klaue" gelegentlich Ziegel. Statt aber nun die Mauer zu vollenden, bauen die nun wie blöde Hafentürme ! :eek2: ?(
Na ja, ich hatte natürlich auch Bremen schon mal geplündert, aber nur ein Mal und das war Monate her ! Ich meine, wenn man in so einer Situation ist, irgendwie gibt da ein paar wichtigere Sache zu bauen als Hafentürme, irgendwie. Die Mauer ist gerade Mal bis zum ersten Tor gesetzt / gemauert, die wirtschaftliche Situation ist für den Kübel und die bauen Hafentürme ! ?(

Na ja, ich muss nicht alles verstehen.... :crazy:

Mandela
Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;) :P

Tristan

Ratsherr

  • »Tristan« ist männlich
  • »Tristan« wurde gesperrt

Beiträge: 655

Dabei seit: 3. Mai 2005

Wohnort: Elsterberg

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 16. Mai 2005, 09:36

@ Mandela

Kann ja sein das die Bevölkerung unbedingt will das der Hafen besser geschützt wird, dann baut die KI bestimmt auch mal Türme obwohl du der Meinung bist andere Sachen wären wichtiger. Bei mir in Hamburg wurden die EW unzufrieden :mad: konnte aber nicht erkennen warum, bis ich mal auf einen Soldaten geklickt habe der mir dann sagte der Hafen wäre schlecht geschützt, also Turm gebaut und schon waren die EW wieder glücklich. :)
Das wüßt ich aber!

Mandela

ACHTUNG, spielt Spezial-Edition!

  • »Mandela« ist männlich

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 19. April 2005

Wohnort: Köln / NRW

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 16. Mai 2005, 10:09

Re

Müsste ich noch mal zurückspulen um nachzusehen, was die vor dem Bauanfang so wollten...

Wie auch immer, die sind über alles Mögliche am meckern und nur am mosern. Das einzige worüber die noch nicht gemeckert hatten ist der Schnee im Winter... :mad:
Was die Soldaten angeht, ähm, derzeit mosern die von wegen die Mauer ist zu klein... :eek2:

Mandela
Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;) :P

Tristan

Ratsherr

  • »Tristan« ist männlich
  • »Tristan« wurde gesperrt

Beiträge: 655

Dabei seit: 3. Mai 2005

Wohnort: Elsterberg

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 16. Mai 2005, 10:55

@ Mandela

Über die zu kleine Stadtmauer werden nicht nur die Soldaten mosern, :mad: das macht auch die EW total unglücklich. :sad2:
PS: Das mit dem Schnee im Winter kommt vieleicht noch, dann mußt du Kreuzfahrten ins Mittelmeer anbieten. :giggle: :giggle:
Das wüßt ich aber!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tristan« (16. Mai 2005, 12:43)


Mandela

ACHTUNG, spielt Spezial-Edition!

  • »Mandela« ist männlich

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 19. April 2005

Wohnort: Köln / NRW

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 16. Mai 2005, 12:29

Richtig, nicht nur die Soldaten...

Aber über eine zu kleine Mauer am Mosern und dann schwachsinnige Hafentürme basteln ! Ja nee, is klar ! Die haben doch nen Sockenschuss in Bremen (Kralli möge dieses bitte überlesen ;) ).

Mandela
Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;) :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mandela« (16. Mai 2005, 12:48)


Gesil

Große weise Müllhalde

  • »Gesil« ist männlich

Beiträge: 1 990

Dabei seit: 9. Mai 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 17. Mai 2005, 10:34

Zitat

Original von Mandela
Aber über eine zu kleine Mauer am Mosern und dann schwachsinnige Hafentürme basteln ! Ja nee, is klar ! Die haben doch nen Sockenschuss in Bremen.

Warum sollten sie sich über den zu schlecht geschützten Hafen beschweren? Es wird ja jetzt ein Hafenturm gebaut!

Du darfst beim Spiel nicht immer von deinen eigenen Interessen ausgehen. Bremen wurde bei dir bereits einmal von Piraten geplündert (und zwar von dir). Ein zweites Mal brauchen es die Bremer Bürger sicher nicht nochmals. Also wollten sie einen gut befestigten Hafen. DU willst zwar eine größere Mauer, aber die stand auf der Prioritätenliste eben weiter unten. :P

@ Lars:
Es sieht tatsächlich so aus, als hätte bei dir eine Stadt Piraten entsendet. Das ist sehr lästig, ist mir auch passiert. Ich schätze, dass es um die 20 Schniggen waren, die ich einfangen musste. Taktik: Mehrere unbewaffnete Schniggen mit maximaler Matrosenzahl, 40 Entermesser und 2 Fässern Wein irgendwo auf der Seekarte als Köder verteilen und warten. Die Schniggen greifen von allein an. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gesil« (17. Mai 2005, 10:38)


Mandela

ACHTUNG, spielt Spezial-Edition!

  • »Mandela« ist männlich

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 19. April 2005

Wohnort: Köln / NRW

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 17. Mai 2005, 10:54

@ Gesil

Na ja, sicher habe ich die geplündert, keine Frage. Auf der anderen Seite ist das aber jetzt rund 1 Jahr her und dann bauen die erst jetzt einen Hafenturm, auch erst nachdem sie die Mauer angefangen hatten ?
Ebenso, Bremen geht es ziemelich schlecht, aus wirtschaftlicher Sicht aus gesehen. Da gibt es Städte, inklusive Metropolen bei mir, denen es blendend geh (dicke Stadtkasse von ein paar 100.000 GS), die auch die 2. Mauer am basteln sind und die überhaupt kein Interesse an einem Hafenturm haben (obwohl sie auch die Ziegel dafür hätten). ?(

Das EInzige was ich jetzt noch nicht geprüft habe ist, ob in der Zwischenzeit ein anderer Pirat auch Geld abheben war in Bremen. Da nervt nämlich seit ein paar Monaten so ein Kerl mit dem Namen Hakonen unter schwarzer Fahne die Hanse ziemlich. Muss ich mal nachsehen heute Abend. Sollte der oder ein anderer auch Bremen überfallen haben, dann erklärt sich der Hafenturm natürlich.
Aber dann ist der Pirat auch wieder ziemlich dämlich, denn es gibt Städte mit weit besserer Beute. die auch keinen Turm (und Auslieger) haben... :)

Mandela
Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;) :P

12

Dienstag, 17. Mai 2005, 15:54

@Gesil

Ja, es war tatsächlich das verfluchte Scarborough, das mir die Schniggen gesandt hat X(
Als EM hab ich aber den Rat meines Vorgängers übernommen und nur ein geringes Bußgeld verhängen lassen.
Hätte ich gewußt was die angerichtet haben, dann hätte es erstmal ne schöne Blockade gegeben!
Ich hab mittlerweile 30 Schniggen mit der von Dir beschriebenen Taktik geentert, aber Spaß hat das nicht gerade gemacht. Hatte eigentlich anderes zu tun, als alle 2 Minuten einen Seekampf zu bestreiten....
Und es sind immer noch mindestens 6 kleine Piraten unterwegs, die ich mir aber auch noch schnappen werde!

Immer positiv denken
:crazy:

13

Dienstag, 17. Mai 2005, 16:28

JO also bei mir war das da habe ich eine Stadt Angegriffen(Visby) der Hafen war nicht beschützt und ich habe so um die 700.000 Goldstücke bekommen also einen Turm hätten sie ja haben können.
Oder Köln hatte eine Einwohnerzahl von fast 8000 so fast wie bei meiner Heimat Stadt wo ich BM bin.
Also dachte ich mir Bau ich mir ein Weingut aber nein plötzlich sang die Bewölkerung auf 5900 und ich sahs auf den Gut. :giggle: Pech gehabt.

Shark

14

Mittwoch, 18. Mai 2005, 11:11

Einer gegen Einen

Hallo zusammen,

Ich hab auch was "kurioses" erlebt.
Mein Lockvogel-Kraier wurde erwartungsgemäß von einem Piraten-Kraier angegriffen. Ich hatte mehr Männer als er, er hatte offenbar mehr Entermesser. Während sich beide Mannschaften gegenseitig dezimierten, standen zum Schluß nur noch jeweils EIN MANN auf jedem Kraier und kämpften gegeneinander. Bei mir war es es der Kapitän, der auch überlebte. Nachdem ich das Glück hatte, den Kampf Eins gegen Eins zu gewinnen, gehörten mir beide Kraier und auf meinem stand noch der Kapitän.

Das kuriose dabei ist eigentlich, daß der erbeutete Piratenkraier dann auch noch einen Mann Besatzung hatte, der ja unter meinem Kommando steht.

Hat sich der Piratenkapitän ergeben und mir ewige Treue für das Verschonen seines erbärmliches Lebens geschworen? (Warum kassiert er dann heute noch Lohn???)
Hab ich den Piratenkapitän geläutert so daß er fortan in meine Dienste trat?
Konnte ich einen toten Matrosen wiederbeleben?
Hatte sich ein Matrose nur tot gestellt?
Es wird sich wohl nie klären lassen....

(Screenshot ist vorhanden und wurde an Josch für die Galerie gemailt)

Gesil

Große weise Müllhalde

  • »Gesil« ist männlich

Beiträge: 1 990

Dabei seit: 9. Mai 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. Mai 2005, 12:05

@ Pollux:
Das ist mir auch schon passiert, ich hab das sogar in diesem Thread gepostet. Ist sehr nett mitanzusehen, leider macht es keinen Sinn, dabei Screenshots zu machen. Schade, das Schauspiel würden sicher gern einige Leute sehen.

Bei P1 war es noch so, dass ein Schiff versenkt werden musste, wenn nicht genug Mannschaft da war, um beide zu steuern. In P2 genügt 1 Mann, um 1 Schiff in den nächsten Hafen zu bringen. In diesem Fall auch 1 Mann, um 2 Schiffe in den nächsten Hafen zu bringen. :giggle: :crazy:

Mandela

ACHTUNG, spielt Spezial-Edition!

  • »Mandela« ist männlich

Beiträge: 2 464

Dabei seit: 19. April 2005

Wohnort: Köln / NRW

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. Mai 2005, 12:29

@ Gesil

Ich hatte gestern noch mal die Historie angesehen und siehe da, irgendwelche namenlosen Piraten hatte Bremen angegriffen und geplündert !:120:
Leider steht da kein Name, denn den will ich mir greifen ! So eine Unverschämtheit ! Ich habe das alleinige Monopol auf Satdtplünderungen ! X(

Wie auch immer, der Hafenturm hat sich somit geklärt ! ;)

Mandela
Nur der Pirat ist der wahre Händler, denn nur er hat alle Möglichkeiten (business is war !!! ;) :P

17

Donnerstag, 19. Mai 2005, 09:44

junge Mütter

Noch etwas nicht alltägliches:

Mit der Moral hat man es damals wohl noch nicht so genau genommen.
Ich habe einen alten Spielstand auf meinem Zweit-PC gefunden, der sich HAMBURG nennt. Er ist definitiv nicht von mir, also will ich mich nicht mit fremden Federn schmücken (muß aus dem Netz stammen).

Ein Klick auf "Persönliches" im Kontor offenbarte, daß mein Alter Ego verheiratet ist mit einer 16jährigen! Um noch einen drauf zu setzen: Anzahl der Kinder: 2
Hoffentlich waren es Zwillinge, sonst war "meine Frau" doch arg jung für die erste Geburt.
Ob es ein Anklage wegen Unzucht gab ist nicht bekannt...

Gesil

Große weise Müllhalde

  • »Gesil« ist männlich

Beiträge: 1 990

Dabei seit: 9. Mai 2005

Wohnort: Wien

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. Mai 2005, 10:46

@ Pollux:
Keine Bange, die Kleine hatte schon die Hälfte ihrer natürlichen Lebenserwartung hinter sich. Und außerdem war das nur virtuell, da darfst du das. ;) :P

19

Donnerstag, 19. Mai 2005, 11:52

@Gesil:
Wie? Die Ehepartner werden nicht viel älter als 30 Jahre? Im Ernst? :eek2:
Und dann? Sterben die dann? Ist man dann "Status: vewitwet"?
Kann man wieder neu heiraten?
Und was wird aus den Kindern?
Da zeichnet sich ja ein Familien-Drama ab...

Tristan

Ratsherr

  • »Tristan« ist männlich
  • »Tristan« wurde gesperrt

Beiträge: 655

Dabei seit: 3. Mai 2005

Wohnort: Elsterberg

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 20. Mai 2005, 09:37

Hallo

Hatte in London 3 Pechkocher nach dem ich einen 4. gebaut hatte war bei 100% Auslastung und voller Besetzung in allen 4 Betrieben, die Producktion und der Verbrauch gleich Null. ;( Das hab ich mir ne Woche angeschaut, dann den Pechkocher den ich als letztes gebaut hatte abgerissen. :tong: Hab danach 3 neue gebaut die sind jetzt alle voll besetzt und produzieren auch. Hatt jemand eine Idee an was das gelegen haben könnte?:kratz:
Das wüßt ich aber!