Du bist nicht angemeldet.

tiberias

Haudegen

  • »tiberias« ist männlich
  • »tiberias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 27. März 2018

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2018, 13:09

Piraten und Bombarden

Hallo!
Hab mal wieder einige etwas spezifischere Fragen bei denen mir die SuFu keine klaren Antworten geliefert hat.

Erstens: Damit Piratenschiffe mit Bombarden ausgestattet werden muss die Waffenschmiede Bombarden produzieren können. Muss das die Waffenschmiede meiner Heimatstadt sein oder reicht es wenn irgendeine Stadt Bombarden produzieren kann? Reicht hier eine produzierte Bombarde aus um den Effekt auszulösen?

Zweitens: Wie lange dauert es etwa ab dem Zeitpunkt ab dem die Waffenschmiede Bombarden produzieren kann bis das erste Piratenschiff mit Bombarden ausgestattet wird?

Drittens: In meinem aktuellen Spiel habe ich durch vorspulen herausgefunden das die drei Piratennester, die sich auf der Karte befinden, für ca. ein halbes Jahr keine neuen Piratenkoggen ausspucken. Ich vermute das sich diese Frist noch verlängert wenn ich weiterhin fleißig Auftragspiraten (also Priatenjagd, Eskorten & Flüchtige) jage. Mir stellt sich nun die Frage ob die Bombardenausstattung von den Nestpiraten "getriggert" wird oder ob das auch von "Auftragspiraten" ausgelöst wird.

Mir ist bewusst das die Fragen schon sehr ins Detail gehen aber ich hoffe jemand kann mir hier zumindest bei ein paar Punkten weiterhelfen.

bg

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 546

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 23. April 2018, 15:39

Ich versuche mich mal in einer Antwort. Also zu drittens, ja beständiges Lösen von Aufträgen verhindert einigermaßen wirksam neue Nestpiraten. In meinen Spielen habe ich deshalb auf Aufträge verzichtet und die zuverlässig, alle 24 Tage entstehenden Nestpiraten direkt geentert.
Frage zwei und eins sind schwerer zu beantworten. Ich meine mich zu erinnern, dass die Ausrüstung der Piraten von den Fähigkeiten der Werft der Stadt, mit der niedrigsten spielinternen Stadtnummer abhängt. Wenn du Edinburgh auf der Karte hast, müsstest du die Werft in Edinburgh fördern.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

tiberias

Haudegen

  • »tiberias« ist männlich
  • »tiberias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 27. März 2018

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 23. April 2018, 16:20

Erstmal Danke für die Antwort.
Ich spiele auf der Standardkarte. In meinem vorhergehenden Spiel (auch Standardkarte) habe ich jedenfalls die Beobachtung gemacht das die Ausrüstung der Piratenschiffe nichts mit der Werft / dem Reparaturdock in Edinburgh zu tun hat. Die größe des Laderaums der Piratenschiffe, wie vermutlich dem geneigten Spieler ohnehin bekannt, schon. Hatte bereits lange Piratenschiffe mit Bombarden bevor ich überhaupt das erste Schiff in Edinburgh reparieren ließ. Schiffsausbauten wurden in Edinburgh ebenso keine gemacht.

In meinem aktuellen Spiel habe ich das Reperaturdock in Edinburgh bereits ein wenig trainiert. Bekomme 200er Schniggen, 260er Kraier, 320er Koggen (im Moment nicht, da die Nester "schlafen") und 350er Holke von den Piraten. Bewaffnet sind die Schiffe aber nur mit kleinen Werken bzw. großen Bliden.

tiberias

Haudegen

  • »tiberias« ist männlich
  • »tiberias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 27. März 2018

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Mai 2018, 14:45

In der eigentlichen Frage bin ich zwar noch nicht weitergekommen und auch sonst scheint hier niemand etwas dazu zu wissen, aber ein paar Dinge die ich mittlerweile herausgefunden habe möchte ich hier noch anmerken.

Möglicherweise ist meine Beobachtung ohnedies schon bekannt aber ich bin hier im Forum noch nicht drübergefallen.

In meinem aktuellen Spiel auf der Standardkarte befinden sich die drei Piratennester in Naestved, Ahus und Helsinki.
Die letzte Piratenkogge die ich geentert habe bevor sich die Nester für ca. ein halbes Jahr in "Winterschlaf" begaben war eine 320er Kogge aus dem Nest in Naestved.
Das halbe Jahr verging und das Reperaturdock in Edinburgh wurde in der Zwischenzeit voll trainiert sodass ich von den Auftragspiraten 220er Schniggen, 300er Kraier (manchmal voll ausgebaute 250er) und 500er Holke geliefert bekomme.

Die erste Piratenkogge nach dem "Winterschlaf" kam dann aus dem Nest in Helsinki am 4 Mai. Zu meiner Verwunderung war es eine 290er Kogge...
Die nächste Piratenkogge kam wieder aus dem Nest in Helsinki am 28 Mai. Es war eine (voll ausgebaute) 390er Kogge. Am 30 Mai entließ das Nest in Ahus eine Kogge. Siehe da, eine 320er... Am 21 Juni war wieder Helsinki dran und lieferte erwartungsgemäß eine 390er. Zu guter letzt kam am 23 Juni ein Pirat aus dem Nest in Naestved. Eine 320er Kogge. Alle genannten Schiffe waren mit kleinen Werken und großen Bliden bewaffnet, wie auch sämtliche Auftragspiraten welche bis zu diesem Zeitpunkt geentert wurden.

Meine Schlussfolgerungen:

1) Piraten werden im jeweiligen Nest "erzeugt" sobald der zuvor entlassene Pirat geentert wird. Sobald sie "erzeugt" wurden ist der Frachtraum festgelegt, egal wie lange es auch dauert bis sie tatsächlich ins Spiel kommen.

2) Die Bewaffnung der Piratenschiffe hat absolut nichts mit der Masterwerft in Edinburgh zu tun.

Unklare Punkte:

Ich vermute das auch nur Nestpiraten ein Upgrade bei der Bewaffnung triggern können, da ich in der Zeit des "Winterschlafs" an die 100 Auftragspiraten geentert habe ohne das Bombarden aufgetaucht wären (Zeitraum ca. ein halbes Jahr im Spiel).
Einige Städte können schon länger als der "Winterschlaf" gedauert hat Bombarden und Kanonen produzieren und tun das auch. Trotzdem bekamen die Piraten aus den Nestern welche nach dem Winterschlaf "erzeugt" wurden kein Upgrade bei der Bewaffnung. (Allerdings konnte ich das im aktuellen Spiel bis auf oben genannte Beispiele noch nicht länger beobachten.)
Kann hier die ursprüngliche Heimatstadt eine Rolle spielen? Meine Start-Heimatstadt war Thorn. Dort können immer noch keine Bombarden produziert werden. Mittlerweile bin ich nach Stockholm übersiedelt wo Bombarden produziert werden können.

Freue mich über jegliche Beteiligung zum Thema.

bg

5

Donnerstag, 3. Mai 2018, 17:16

In diesem alten Beitrag ist ja auch schon einiges geschrieben worden. Hattest du den schon gelesen?

Hier wird ja unter anderem gesagt/beobachtet, dass man selbst Bombarden bauen kann UND ein eigenes Schiff damit ausrüsten muss. Erst danach kommen wohl (vorhandene Piraten müssen möglicherweise erstmal eingefangen werden) Piraten mit Bombarden, das aber wohl dauerhaft. Letzteres habe ich auch so in Erinnerung.

Die Sache mit der Werft in Edinburgh ist möglicherweise relevant, wenn man auf einer 40er Karte spielt?
Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.
Aristoteles

tiberias

Haudegen

  • »tiberias« ist männlich
  • »tiberias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 27. März 2018

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Mai 2018, 18:37

UND ein eigenes Schiff damit ausrüsten muss.
Hat zumindest in meinem Spiel nicht den Anschein das es damit
zusammenhängt. Zwei Piratenjäger von mir sind seit Anfang Dezember des
Vorjahres mit Bombarden/Kanonen bzw. großen Werken/Kanonen ausgestattet.
Ergebnis ist bekannt...

Wie in meinem zweiten Beitrag in diesem Thread geschrieben hatte ich in meinem vorherigen Spiel auf der Standardkarte zum Zeitpunkt Mai (1301) schon längst Piraten mit Bombarden. Darum interessiert mich der Zusammenhang ja...

tiberias

Haudegen

  • »tiberias« ist männlich
  • »tiberias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Dabei seit: 27. März 2018

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Mai 2018, 19:05

In diesem alten Beitrag ist ja auch schon einiges geschrieben worden. Hattest du den schon gelesen?
Diesen Beitrag kannte ich bereits, trotzdem habe ich ihn gerade noch mal quergelesen. Was die Ausrüstung der Piraten betrifft sind die Aussagen in dem Thread doch sehr vage bzw. decken sich nicht mit meinen aktuellen Erfahrungen.

Ähnliche Themen