Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 22. Juni 2011, 15:05

Aufträge aus dem Rathaus

Hallo und sorry , aber ich hätte wieder eine Frage. Gibt es bei der Vergabe der Aufträge im Rathaus eine bestimmte Reihenfolge oder ist das willkürlich? In der Kampagne warte ich seit einiger Zeit auf den Auftrag Salzsieder zu erstellen aber der Auftrag kommt nicht, nur immer Hanfhöfe . Ist das Richtig? Vielen Dank für die Antwort im Vorraus

2

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:30

Moin Eberhard,

hundertprozentig genau weiß ich das zwar auch nicht, aber nach meinen Beobachtungen gibt es zwei Dinge, die dies beeinflussen:
1. Die Versorgungslage (aller Städte)
2. Die Reihenfolge der Waren (siehe z.B. Handelsfenster oder Markthalle)

Im Rathaus wird immer diejenige Ware zur Produktion angeboten, die hanseweit die dringlichste Mangelware ist (natürlich immer bezogen auf die örtlichen Produktionsmöglichkeiten).
Sind mehrere Waren "gleich wenig" vorhanden, wird immer zuerst die "weiter oben stehende" Ware zur Produktion angeboten. Die "Reihenfolge" kann man sehr schön nachvollziehen, indem man die, an den Städten in der Übersichtskarte angezeigten, Mangelwaren kontrolliert: Gibt es von mehreren Waren keinen Bestand in der Stadt, wird immer das Symbol der Ware angezeigt, die in der Reihenfolge "am Weitesten oben" ist.

Ich nehme an, Du sprichst vom Rathaus in Lübeck? Wenn dort immer nur Hanfhöfe angeboten werden, bedeutet das, dass hanseweit ein Hanf-Mangel herrscht. Da Hanf von der Reihenfolge her über Salz steht, spielt es keine Rolle, ob auch gleichzeitig Salz Mangelware ist.
Ein Salzsiede-Auftrag wird also erst dann angeboten werden, wenn der Hanf-Mangel behoben ist.

Wo ich mir nicht ganz sicher bin:
Es könnte möglich sein, dass eine Mangelware "gewichtet wird", d.h. wenn der Salz-Mangel sehr viel größer ist, als der Hanf-Mangel, werden auch Salzsieden statt Hanfhöfen angeboten. Ohne diese "Gewichtung" würden Salzsieden erst dann angeboten, wenn jeglicher Hanf-Mangel verschwunden ist.
Aber egal, wie es im Detail tatsächlich abläuft, in jedem Fall musst Du für mehr Hanf sorgen, und, wenn es um Lübeck geht, aufpassen, dass das Getreide nicht zur Mangel-Ware wird, steht schließlich auch über dem Salz. ;)


Gruß
Cete

Dorimil

Eldermann

  • »Dorimil« ist männlich

Beiträge: 3 240

Dabei seit: 25. Juli 2005

Wohnort: Speckgürtel von Hamburg

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:49

alles richtig erklärt! :170:
Dorimil

Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter!

4

Mittwoch, 22. Juni 2011, 19:00

Vielen Dank für die Antwort. Jetzt blicke ich etwas mehr durch. Schöne Grüße Eberhard

SeppTember

Haudegen

Beiträge: 13

Dabei seit: 4. September 2011

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 6. September 2011, 07:32

Moin Moin

bei p2 war es so das man aufträge an eine bestimmte person bringen musste.

habe jetzt also mal n auftrag angenommen. salz nach novgorod. habe dort aber niemanden gefunden. deswegen ware einfach an stadt verkauft.

war das nu richtig????

Kalynorass

Eldermann

  • »Kalynorass« ist männlich
  • »Kalynorass« wurde gesperrt

Beiträge: 2 383

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Freie Hansestadt Bremen

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 6. September 2011, 10:06

Ahoi, SeppTember!

Schau mal --> hier (Aufträge). Ich denke, das klärt Deine Frage.

Ähnliche Themen