Du bist nicht angemeldet.

  • »ellenbogenvorhalte« ist männlich
  • »ellenbogenvorhalte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 6. Mai 2009

Wohnort: rostock

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juli 2011, 00:46

Fast die Contest-Karte...

Hallo liebe P2 - zocker,

ich möchte ein neues Spiel starten und nehme die Karte aus dem Contest 40er Kartensammlung. Ich modifiziere sie aber auf lediglich drei Produktionen.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie keine Fehler enthält?
Gibts ein "Schnelltest" um mit Gewissheit sagen zu können, dass sie ohne Fehler läuft?
(Als Fehler meine ich: Keine Wahlen, keine Kapitäne mehr etc. auch nach ein paar Jahren)

Eigentlich ist diese Karte durch die vielen Spiele genug "getestet" und ausgereizt worden, aber was bewirken kleinste Veränderungen?

Gruß

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 475

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juli 2011, 07:06

Auch kleinste Änderungen bewirken, dass die Karte neu ist. Damit ist sie natürlich ungetestet. Sobald du auch nur eine einzige Produktion entfernst, hinzufügst oder austauschst, wird die Karte neu erstellt. Es ist dann nicht mehr die Contestkarte. Du musst sie mit dem Karteneditor neu exportieren. Jeder Exportvorgang kann die Fehler produzieren.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

  • »ellenbogenvorhalte« ist männlich
  • »ellenbogenvorhalte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 6. Mai 2009

Wohnort: rostock

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 29. Juli 2011, 09:57

das ist nicht die antwort, die ich mir erhofft habe.
kann ich das denn irgendwie testen, sodass es mir nicht erst in 4 jahren spielzeit auffällt...?

dann noch eine frage: ich hab in der tippsammlung gelesen, dass der "normale" karteneditor karten bis 31 städte richtig erstellt. stimmt das zu 100%?

x9jaan

Administrator

  • »x9jaan« ist männlich

Beiträge: 3 475

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Schnellmannshausen

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 29. Juli 2011, 11:44

Ob es 31 Städte sind oder 32, weiß ich nicht huntertprozentig. Aber eines ist ganz sicher, wenn du nur mit dem normalen Editor arbeitest und keine anderen Hilfsmittel verwendest, dann funktioniert die Karte immer.
Die Schatzkarten als *-zip-Datei.

Ugh!

Perfektionator

Beiträge: 2 731

Dabei seit: 3. Juni 2005

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 29. Juli 2011, 17:31

Meiner Erfahrung nach sind die Karten mit hoher Wahrscheinlichkeit stabil.

Ich habe einige 40er Karten erstellt. Unter anderem die von dir genannte Contestkarte, die "6+1" mit der ich die 3mio in Angriff genommen hatte, und ein paar andere zum ausprobieren. Mit unterschiedlichsten Städtegrundrissen und Produktionen (bis über 500), es hat alles funktioniert. Das heisst jede einzelne Karte ist einwandfrei gelaufen. Auf Anhieb. Fehlerhafte Karten kenne ich nur vom hörensagen.

Die Karten waren alle Nachbearbeitungen ein und derselben originalen 40er. Ich hab also nie die Städteanzahl verändert. Wenn du da nicht dran rumfummelst, nehme ich an, wirst du auf Anhieb eine funktionierende Karte erstellen.

Bei der Contestkarte hatte ich ein Spiel gestartet und um zwei EM-Wahlen vorgespult. Das dauert einige Zeit. Wenn bis dahin alles funktioniert, sollte das auch für den Ernstfall reichen.

dann noch eine frage: ich hab in der tippsammlung gelesen, dass der "normale" karteneditor karten bis 31 städte richtig erstellt. stimmt das zu 100%?
Dir ist ja schon klar, dass du für das, was du beschrieben hast, das Brasileiro Tool brauchst, ja? Der normale Karteneditor wird nur noch am Ende zum exportieren des Dateiformats (kef -> gmf) gebraucht.

  • »ellenbogenvorhalte« ist männlich
  • »ellenbogenvorhalte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Dabei seit: 6. Mai 2009

Wohnort: rostock

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 29. Juli 2011, 18:48

danke für die antworten! ich hab jetzt ne 40er karte gefunden und wie oben gesagt 3 produktionen verschoben. wenn bei dir alle funktioniert haben, dann wird's schon werden ;) nochmals danke!

Larsson

Ratsherr

  • »Larsson« ist männlich

Beiträge: 556

Dabei seit: 17. Mai 2005

Wohnort: im Zentrum der Macht

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 30. Juli 2011, 06:21

Naja, ganz so mit "alles funktioniert" ist aber auch nicht.

Roland hat mal herausgefunden, das eine 40er Karte mindestens 278 Produktionen enthalten muß. Bei Ugh!s umgebauten 6+1 ist das vielleicht der Fall (280), bei willkürlich zusammengekürzten Karten wäre ich (persönlich) vorsichtig.

Wobei sich der Wert "278 Produktionen" schlimmer anhöhrt, als er ist. Im Karteneditor zählen die Importe auch als Produktionen.



Larsson

Ugh!

Perfektionator

Beiträge: 2 731

Dabei seit: 3. Juni 2005

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 30. Juli 2011, 09:25

Naja, ganz so mit "alles funktioniert" ist aber auch nicht.
Danke für die Erinnerung: 40er Karten mit weniger als 20 Hansestädten liefen alle nicht.

Roland hat mal herausgefunden, das eine 40er Karte mindestens 278 Produktionen enthalten muß.
Die 40er Contestkarte hat 267 Produktionen (inklusive Importen) und ist die bestgetestete 40er, die es zur Zeit gibt. Und sie funktioniert. Die 280 (ohne Importe) von der 6+1 sind schon verhältnismäßig viele Produktionen.

Larsson

Ratsherr

  • »Larsson« ist männlich

Beiträge: 556

Dabei seit: 17. Mai 2005

Wohnort: im Zentrum der Macht

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 30. Juli 2011, 17:27

Äh, ja , erwischt. Da hab ich wohl gelogen...

Ich hab auf die Schnelle nur eine Bemerkung von x9jaan gefunden und einige Anspielungen von Roland (275-280 Produktionen), das die Karte nicht mehr wie 280 Produktionen enthalten soll. Stehen hier irgendwo in diesem Chapter. Sind auch meist schon ältere Äußerungen. Die Profis mit den großen Karten haben da sicherlich mehr Erfahrung im Erstellen "ihrer" Karten.

Larsson