Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 129.

Samstag, 5. Januar 2013, 17:33

Forenbeitrag von: »Yakko«

Autohandel - Warenmenge - Warenpreise über Kontorverwalter (sicher nicht die letzte Anfrage!)

Nach meiner Beobachtung kauft die KI nur Waren weg wenn es anderswo einen genügend großen Mangel gibt und dadurch eine lohnende Preisdifferenz. Wenn du in nahezu allen Städten zu einem ähnlichen Preis verkaufst (sollte einfach sein weil kleine Städte kaum was brauchen) dann kann die KI auch keine lohnenswerten Sachen mehr zum wegkaufen finden.

Samstag, 5. Januar 2013, 17:24

Forenbeitrag von: »Yakko«

Contest-Smalltalk 2013

Naja wenn du noch zu wenig Geld hast um alles machen zu können lohnt es nicht weil alle anderen Sachen schneller Gewinn bringen. Wenn sich dagegen das Gold und die Waren schon nutzlos stapeln macht es dich noch ein klein wenig mehr reicher, auch weil die 20 EW, 20 Holz und 50 Ziegel nicht mehr gelagert werden müssen. Wobei es in dem Fall dann nutzlos ist für das Spielziel und der LF die Überschüsse kriegen könnte.

Montag, 30. Juli 2012, 13:01

Forenbeitrag von: »Yakko«

Anbindung einer Stadt über eine Zwischenstadt

Warum tust du nicht einfach mit dem Brügge-Lübeck-Konvoi in Brügge 2 Stops machen? 1. alles ausladen+alles einladen(Bedarf Brügge schon gesperrt) 2. Bedarf Köln ausladen Oder funktioniert das nicht mit P4?

Freitag, 23. März 2012, 23:07

Forenbeitrag von: »Yakko«

Brasilero's Tool unter Win7?

Wenn man nur den Standardeditor benutzt will er zu viele zusätzliche Produktionen wenn man eine große Zahl an Städten hinzufügt die das Spiel dann nicht verträgt. Ich erinnere mich da dunkel an eine Zahl von 172-176 im Maximum die ich irgendwo in einem alten Posting von (möglicherweise) Roland gelesen hatte, wo ich nach Testen damals sogar noch eine Produktion weniger machen musste, aber das ist schon ewig her und ich weis die Zahl nicht mehr sicher. Das ist auch der Grund warum man das Brasilei...

Sonntag, 12. Februar 2012, 12:00

Forenbeitrag von: »Yakko«

Wie bzw wann starte ich am besten in den Zentrallager-Aufbau?

Ich finde in der Frage sind schonmal 2 Dinge zusammengeworfen die man besser trennen sollte. - Wann macht es Sinn anzufangen Autorouten einzurichten? Wenn man ungefähr 20-30 Schiffe hat weil man die dann nicht mehr alle effektiv manuell steuern kann, sie aus Zeitmangel länger im Hafen liegen und man sich selber öfters in die Quere kommt mit einem anderen Schiff, je nach eigenem Spiel auch schon eher. Einige Schiffe sollten da aber immer übrigbleiben für Piratenjagt,Aufträge und manuellen Handel/...

Montag, 30. Januar 2012, 23:41

Forenbeitrag von: »Yakko«

Konkurrenz baut die neuen NL nicht mehr aus

- versuchen die KI zum weiterbauen der NL zu bringen indem du z.B. Baumaterial verkaufst dort (wird wahrscheinlich nicht funktionieren) - andere Aufträge machen um Eldermann zu werden und nur die normalen Städte vollbauen (wenn dir das so ausreicht) - ein altes Save nehmen von bevor die KI eine NL angefangen hat (sicher besser aber verlierst halt Spielzeit) - ein sauberes neues Spiel anfangen wo deine Erfahrungen einfließen (und damit sicher besser läuft und schneller vorangeht als das alte vers...

Freitag, 24. Juni 2011, 12:16

Forenbeitrag von: »Yakko«

Verhältnis: Betriebe zu Wohnhäusern

Naja die Sache ist nur die 0% waren wohl mit "zwangsweisen rüberquetschen durch abreißen/Wohnraummangel", aber die 9% ohne das sondern nur mit Unterversorgung was eher die natürliche Schwankungsbreite angibt. Was auch noch nicht gesagt wurde ist das neue Arbeiter erstmal alle Arme sind und die Armen sich nach und nach erst langsam in Wohlhabende und die in Reiche umwandeln. Also brauchen frische Arbeiter im ersten Moment nur die FWH bis sie dann langsam umziehen.

Donnerstag, 23. Juni 2011, 01:10

Forenbeitrag von: »Yakko«

Verhältnis: Betriebe zu Wohnhäusern

Dann wären das ungefähr 2 Betriebe(30*4=120) pro FWH(280) mit ein wenig Luft. Später kannst dann passend noch andere Häuser bauen und dafür zwischendurch mal ein FWH weniger.

Donnerstag, 16. Juni 2011, 00:28

Forenbeitrag von: »Yakko«

Ratsherr

An Eisenwaren kann man fast garkeinen Verlust machen wenn man nicht vergisst Rohstoffe zu besorgen und die Stadt nicht total unterversorgt ist.

Dienstag, 3. Mai 2011, 19:19

Forenbeitrag von: »Yakko«

Häuserbau blockieren

Man kann auch einen anderen Weg gehen ohne Bauerlaubnis. Einfach die richtigen Waren aufkaufen und bald gibts ein wenig Abwanderung.

Samstag, 2. April 2011, 11:04

Forenbeitrag von: »Yakko«

Programmierfehler --> ganze Flotte futsch

Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte was ganz vielleicht funktionieren könnte ist auf die Seekarte gehn und ein Ziel auf dem Wasser zuweisen. Ansonsten würd ich ab jetzt jedes Save, auch bei anderen Spielen, in einer neuen Datei speichern. In dem Fall hast du dann immer die Möglichkeit verschieden weit zurückzugehen, so viel Arbeit eine Nummer anzuhängen ist das ja auch nicht und Speicherplatz hat ja heutzutage eh jeder genug.

Freitag, 18. Februar 2011, 13:08

Forenbeitrag von: »Yakko«

Betriebe versteigern

Ich denke es ist allgemein bekannt das die KI-Händler nichts einlagern sondern alles sofort über die Markthalle regeln(das ist ihre größte Schwäche aber war damals wohl viel einfacher zu programmieren). Im Beispiel Stettin ist es wahrscheinlich so das es eine ganze Produktionskette gibt(Holz und Getreide in der Stadt) und bei zu vielem Bier in der Markhalle die Produktion sich abstellt. Bei Reval ist es oft so das keine EW da sind und deshalb die vielen Jagdhütten stillstehn. Sobald dann mal ein...

Freitag, 18. Februar 2011, 12:45

Forenbeitrag von: »Yakko«

Betriebe versteigern

zu 1. Falls du wirklich die Mission machen möchtest dann musst du so oder so Betriebe bauen also kannst du sie auch gleich behalten. Falls du zu viele von einer Sorte hintust und alle an die KI verkaufst weil sie unwirtschaftlich sind wird die KI oft auch die Produktion einstellen und dann sind da keine Arbeiter drin die die Stadtgröße erhöhen. zu 2. Die KI kauft alle Rohstoffe aus der Markhalle der Stadt und verkauft alle Produkte sofort wieder dort. Wenn das Bier also schon ohne die KI-Betrieb...

Samstag, 5. Februar 2011, 13:18

Forenbeitrag von: »Yakko«

Schiffsbewaffnung

Ich bin gerade zufällig wieder auf die Infos zur Bewaffnung gestoßen die ich schon verloren geglaubt hatte. Damit ihr auch was davon habt und es nicht wieder verloren geht kopiere ich es mal hier rein. http://web.archive.org/web/2007102021185…wtopic.php?t=65 Zitat The Art of Weaponry Selection By Baltic Trader An old myth is that some are better at killing crew rather than damaging the ship. Here is some basic data from the old manual: Weapon type - Absolute fire power small catapult - 3 ...

Montag, 31. Januar 2011, 20:50

Forenbeitrag von: »Yakko«

8er Block bauen - geht nicht immer

In den Videos sieht man das da Straßen erzeugt werden also hast du nicht richtig gebaut. Im 3. ist es eindeutig eine spontane Querstraße die wahrscheinlich nicht auftreten würde ohne die Betriebe in dem Block südlich davon(evtl. zwischendurch abreißen), deswegen am besten immer lieber erst die nördlicheren Blöcke bauen. Im 1. Video kann ich nicht genau sehen ob es eine Querstraße oder eine unnötig gewundene Verbindungsstraße ist. Evtl. kannst du probieren den einzelnen Betrieb im Süden abzureiße...

Montag, 31. Januar 2011, 20:42

Forenbeitrag von: »Yakko«

Das Patrizierforum rennt...

Ich vermute beim Umzug ist nicht dran gedacht worden die Zugriffsrechte zu downloads.patrizierforum.net/contest08/ wieder freizugeben und jetzt kommt man nicht mehr an die Bilder z.B. in diesem Posting und auch anderen heran?

Freitag, 31. Dezember 2010, 15:48

Forenbeitrag von: »Yakko«

Hilfe Hilfe Mein Notebook....FUJITSU SIEMENS System Model: Amilo A 7640

Im Allgemeinen geht man in so einem Fall ganz einfach auf die Website des Herstellers und schaut nach einem Download oder Kontaktdaten...

Montag, 25. Oktober 2010, 18:47

Forenbeitrag von: »Yakko«

Schiffsbewaffnung

Irgendwo, ich denke es war in einem englischen Forum gab es eine Punktetabelle zu dem Schaden pro Geschütz, allerdings ist der Schaden getrennt nach kurzer und langer Entfernung gewesen. Ich hab sie nicht mehr genau im Kopf aber auf sehr kurze Entfernung war es ungefähr so das Bombarden = Kanonen > Werke > Bliden. Auf lange Entfernung war es ungefähr Bliden > Kanonen > Werke > Bombarden, außerdem sind die großen Versionen von Werken und Bliden dabei leicht besser als die kleinen. Außerdem gibt e...

Montag, 25. Oktober 2010, 12:48

Forenbeitrag von: »Yakko«

Ankunft in diesem Forum und anderes Zeug

1. Man sollte sich nicht auf die Ausgaben fixieren sondern auf den Gewinn und den Unternehmenswert achten. Klick oben auf den Berg an Goldstücken dann siehst du eine Gegenüberstellung von Ein- und Ausgaben und verschiedene Statistiken. Solange du nicht zu große Warenberge rumliegen lässt die Lagerkosten verursachen statt die zu verkaufen macht jeder Betrieb eigentlich Gewinn, manche allerdings nur wenig. Am Anfang hat man nur das Problem das es jedesmal eine Anschubfinanzierung braucht um die Ze...

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 18:39

Forenbeitrag von: »Yakko«

Vollversorgung der Städte - ein Planbeispiel

Also wenn ich mal die Zahlen von Daniel nehme und dann ein paar Schätzungen hinzufüge ( bitte wer die beispielhaften Schätzungen durch realistische Werte aus P4 ersetzen ) und ein wenig rechne... 1. Die Leute produzieren eh schon 10% zu wenig also 90% von dem was sie verbrauchen. 2. Es gibt schon ohne zutun des Spielers ständig irgendwelche Bauprojekte für Kirchen, Türme u.ä. Dadurch sind es vielleicht nur noch 80%? 3. Es gibt Missionen die viele Waren aus dem System nehmen wie Warenforderungen ...

Alle Foren als gelesen markieren