Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 518.

Samstag, 23. Dezember 2017, 11:16

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Gesil + YolaTengo Worum geht es bei euch denn gerade ? Was es da mit den Auftragspiraten auf sich hatte, hatte ich doch schon am 16.09.17 ausführlich im Smaltalk erklärt. Weihnachtliche Grüsse Wasa

Mittwoch, 15. November 2017, 18:20

Forenbeitrag von: »Wasa«

Bevölkerungswachstum

Zitat von »Wasa« "Diese Beobachtungen gelten aber nur für die ersten Spieljahre, da ich bisher noch bei keinem Spiel annähernd in Richtung Vollausbau gekommen bin." Gruss Wasa

Mittwoch, 15. November 2017, 14:45

Forenbeitrag von: »Wasa«

Bevölkerungswachstum

@ Gehtnix Ich habe nie behauptet, dass die Reichen von den Wohlhabenden abhängig sind. Das von dir angeführte Zitat sollte lediglich zum Ausdruck bringen, dass weder Bettler noch Arme direkt zu Reichen werden können, sondern nur Wohlhabende ( wenn die Voraussetzungen stimmen ). Wenn es so einfach wäre, dass die Anzeige der Zufriedenheit nur hinterhinkt, wäre das kein Problem. Ich hatte aber schon Situationen, in denen die Reichen glücklich mit steigendem Pfeil sind, tendenziell immer mehr werden...

Dienstag, 14. November 2017, 18:33

Forenbeitrag von: »Wasa«

Bevölkerungswachstum

Unwidersprochen bleibt sicherlich die Behauptung, dass die Bevölkerungszunahme ausschliesslich durch den Zufriedenheitsgrad der Armen bestimmt wird ( zufrieden oder besser -> Wachstum ). Über Jahre hinweg habe ich die Entwicklung der Einwohner in diesem Spiel beobachtet und stelle hier mal folgende Vermutung auf: Es gibt keinen Zuzug von Reichen oder Wohlhabenden, nur eine Umwandlung von Armen zu Wohlis und Wohlis zu Reichen. Des weiteren ist auch sicher, dass die Zufriedenheit von Wohlhabenden ...

Sonntag, 12. November 2017, 18:24

Forenbeitrag von: »Wasa«

Bevölkerungswachstum

@ Gehtnix Jetzt frage ich hier doch auch noch mal nach. Wie kann die Anzahl von Wohlis und Reichen steigen, ohne entsprechende Umwandlung von Armen ? Ich meine jetzt die normale Situation, dass Bevölkerungszuwachs nur durch normalen Bettlerzuzug generiert werden kann, also keine Armenspeisung, Belagerung, Matrosenumwandlung o.ä. Bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass für den Bevölkerungszuwachs ausschliesslich die Zufriedenheit der Armen relevant ist. Ob dabei gleichzeitig Arme in Wohlis u...

Montag, 6. November 2017, 12:33

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ knoll3 Vielen Dank für die Blumen. Das ist aber genau meine Lieblingsspielweise = akribisch. Und genau da liegt auch das Problem, dass ich unsere Vollausbauer in den Endwertungen nie in Bedrändnis bringen kann. Ich hatte bisher nicht die Zeit und die Nerven und das Wissen bis zum strassenfreien Vollausbau durchzuhalten. Aber wenn es um klein-klein geht, da sind meine Stärken. Wir hatten mal 2007 und 2008 je einen Contest ( siehe auch im Archiv ), der meiner Spielweise sehr entgegen kam. Da hat...

Sonntag, 5. November 2017, 18:12

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

Dann warte mal ab bis Januar 2031. Dann kannst du dich aber umschauen !!! Gruss Wasa

Sonntag, 5. November 2017, 15:35

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Gehtnix Prinzipiell gebe ich dir da natürlich recht, aber ich versuche immer das Optimum zu erreichen. Das führt aber leider oft dazu, dass ich von kleinen Fehlern ( siehe Windau ) so gefrustet bin, dass ich das große Ganze aus den Augen verliere. Lustigerweise bewundere ich hier immer die türkischen Baumeister, schaue mir so einen Vollausbau an und verzettel mich dann aber schon bei der Abdichtung der Innenräume der Städte. Wenn das so weiter geht, komme ich wahrscheinlich nie dahin oder muss...

Sonntag, 5. November 2017, 13:06

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Gehtnix Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Genau das ist es, was ich mir gewünscht habe. Der Fehler in Windau ist natürlich mehr als ärgerlich, weil für mich vermeidbar. Da ich aber nicht weis, ob ich jemals einen Komplettausbau hinbekomme, glaube ich nicht, dass ich deswegen die 8 Tage noch einmal zurück gehe. Für deine Tipps in Göteborg /Ahus bin ich dir dankbar. Die Problematik in Flensburg/Newcastle war mir komplett unbekannt, da ich halt so wenig Erfahrung im türkischen habe. Um dera...

Samstag, 4. November 2017, 11:44

Forenbeitrag von: »Wasa«

Contest2017 Wasa

Hochladen der Spielstände: 1. Unten im Reiter Dateianhänge auf "Durchsuchen" klicken. 2. Nach dem Ordner Save\Ein suchen und dort zunächst die pat-Datei auswählen. 3. Das Ganze wiederholen und die pst-Datei auswählen. 4. Auf "Hochladen" klicken. 5. Beitrag absenden. Sollte es beim Hochladen deines Spielstands zu Problemen kommen, wende dich bitte an die Juroren.

Freitag, 3. November 2017, 22:27

Forenbeitrag von: »Wasa«

31.12.00

31.12.00 gefährlicher BM zu Naestved EW: 55.029 ( 36.295 Arme, 12.071 Wohlh., 6.414 Reiche ) UW: 9,3 Mio., Betriebe 315, Mitarbeiter: 6.254, tägl. Produktion: 2.519 Fass ) Schiffe 190 ( 35 Holke, 47 Koggen, 44 Kraier, 64 Schniggen ), Kapitäne: 71, Matrosen: 2.085, Kapazität: 5.151 Last NL Edinburgh: 1.004 EW ( 760 / 138 / 82 / 24 ). Mit weiteren Bauvorhaben halte ich mich etwas zurück und werde nur so viel bauen, dass der frühestmögliche Anerkennungstermin 18.4.01 gehalten werden kann. Nicht ben...

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 16:15

Forenbeitrag von: »Wasa«

30.11.00

30.11.00: gefährlicher BM EW: 49.358 ( 32.578 Arme, 10.822 Wohlh., 5.689 Reiche ) UW: 7,8 Mio, Betriebe: 266, Mitarbeiter: 4.995, tägl. Produktion: 2.197 Schiffe 163 ( 27 Holke, 44 Koggen, 32 Kraier, 60 Schniggen. Im November wurden die ersten 3 Pfändungen durchgeführt. 19 MM-Expeditionen wurden bisher durchgeführt. Aktuell bestehen 4 aktive Verträge: Santander mit Keramik, Port mit Wein, Algier und Tunis mit Tuch. Die Versorgungssituation sieht momentan noch sehr gut aus. Lediglich bei Fleisch/...

Dienstag, 17. Oktober 2017, 12:55

Forenbeitrag von: »Wasa«

Savegame Beratung

Klar war meine Rechnung eher theoretischer Natur. Ich wollte eigentlich hauptsächlich darauf hinweisen, dass es Güter gibt, die keinen Einfluss auf die Zufriedenheit haben und wo man deshalb mehr Spielraum bei der Preisgestaltung hat. Natürlich spielen die städtischen Produktionen auch eine Rolle. Da ich noch nie die weisse KI länger als nötig leben gelassen habe, weis ich auch nicht, bei welchen Preisen diese zuschlägt. Wenn alles geentert wurde, kann man halt entspannter spielen, da man selbst...

Montag, 16. Oktober 2017, 19:53

Forenbeitrag von: »Wasa«

Savegame Beratung

@ Ludwig Zu den möglichen Problemen in der Versorgung hat ja Gehtnix schon einiges geschrieben. Aber ich möchte doch nochmal zu deiner ursprünglichen Frage der Gewinnsteigerung zurück kommen. Bekanntlicherweise sind EE und EW für die Bevölkerungszufriedenheit unwichtig. Du kaufst EW für 340 ein und verkaufst sie für 410 . Wenn du aber über den Kontorverwalter immer nur gut einen Tagesbedarf verkaufen würdest ( also für ca. 480 ) erhöht sich dein Gewinn um 70 pro verkaufter EW. Bei einem geschätz...

Sonntag, 15. Oktober 2017, 23:51

Forenbeitrag von: »Wasa«

Savegame Beratung

Hallo Ludwig, ich habe mir dein Save ( aus Zeitgründen ) nur auf die Schnelle angesehen. Mehrere Punkte fallen aber dabei auf: Du musst deine Preisgestaltung optimieren: Wie willst du Gewinn machen, wenn du teilweise Bier für 41 ( Fisch für 490 ) kaufst und für 40/42 ( 490 / 520 ) verkaufst ? Überlege dir eine vernünftige Gewinnspanne und gleiche deine Kauf- und Verkaufspreise überall an. Deine Fischproduktion liegt im Argen: In Ladoga fehlt Salz, in Hamburg Hanf, in Edinburgh beides. Ich persön...

Freitag, 13. Oktober 2017, 15:46

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ knoll3 Ich geb dann auch mal meinen Senf dazu: Ziel sollte doch sein so viel Getreide zu produzieren, um gut über den ersten Winter zu kommen. Ich produziere z.B. Getreide ineffektiv in Haarlem ( allerdings mangels sinnvoller Alternative ). Schau dir mal das Save von Jan an: Dort sind in Haarlem 16 Getreidehöfe und weitere 3 in Bau. Ich hätte wahrscheinlich nicht gerade Tönsberg gewählt ( hier eher Holz, Ziegel, Fisch ). Ausserdem müssen deine Getreidehöfe ja nicht ewig stehen bleiben. Durch s...

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 14:18

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Gehtnix In diesem Contest ist mir eigentlich egal, ob ich einen Kraier oder Holk bekomme. Beide werden von vollbewaffneten Holken sehr weit heruntergeschossen. So spare ich Matrosen . Wegen des bevorstehenden Winters traue ich mich nicht, Armenspeisungen durchzuführen. Bei den heruntergeschossenen Pfändungsholken verliert man ja nur die Entermannschaft und keine Gefallenen. Da ich sehr oft zwischenspeichere, ändern sich bei den Eskorte-Aufträgen Schiffsart und Kampfplatz mehrfach. Wenn also ge...

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 12:03

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Gehtnix Na dann werde ich mal die 2 Expeditionen losschicken. Ich habe jetzt erst mal nur die 200.000 nehmen, da ich nicht mehr brauche und ich schon anfange in Naestved die 2. Mauer zu bauen. So habe ich noch etwas Reserve. Bei den Stadtgründungen geht wohl eher der Geldfluss in die andere Richtung. Ärgerlicherweise ist jetzt wohl mein nächster PJ-Auftrag in der noch nicht existierenden Kneipe von Edinburgh generiert worden , so dass ich erst mal 14 Tage pausieren muss. Die Eskorte-Aufträge n...

Dienstag, 3. Oktober 2017, 23:36

Forenbeitrag von: »Wasa«

Smalltalk zum Contest 2017

@ Gehtnix Dein "ja" ist eine klare Antwort, aber deine weiteren Infos irritieren mich etwas. Vielleicht bin ich auch nur etwas begriffsstutzig. Ich meine hier nicht die Stadtgründungen, sondern speziell mein BM-Amt in Naestved. Hier schlummern 350.000 in der Stadtkasse. 200.000 davon würden mir wieder 2 fette Expeditionen erlauben. Jetzt gehe ich mal davon aus, dass dies erlaubt ist. Gruß Wasa

Dienstag, 3. Oktober 2017, 16:50

Forenbeitrag von: »Wasa«

Frage zur Stadtkasse

Eine Frage an die Juroren: Darf ich als Bürgermeister Geld aus der Stadtkasse entnehmen ? Da es sich hier um eine "legale" Plünderung handelt, würde ich meinen, dass es erlaubt ist, aber ich möchte lieber sicher sein. Gruss Wasa

Alle Foren als gelesen markieren